Veranstaltungen


Vom Weggehen und Nachhausekommen - Das ErzählEnsemble "Fenster zur Welt"

Datum:08.09.2019
19:00

Ein vielsprachiger Abend mit dem ErzählEnsemble „Fenster zur Welt“

Sprachgrenzen scheinen oft große Barrieren zu sein. Dass aber die Grenzen des Verstehens fremder Sprache fließend sein können, führen die Geschichten-Erzähler*innen des ErzählEnsembles „Fenster zur Welt“ vor Augen und Ohren. Die Erzähler*innen bringen in gemeinsamer Erzählweise ihre Geschichten zum Leben und untermalen sie mit Gesang, Trommel und Klarinette. In verschiedenen Sprachen präsentieren sie ihre Geschichten fortlaufend und ohne einander zu übersetzen – und doch verstehen die Zuhörer*innen.
Ein unterhaltsamer und berührender Erzählabend voller Geschichten vom Weggehen und Nachhausekommen – über Grenzen hinweg.



Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.
Um Spenden wird gebeten.



Zurück zur Übersicht



Wenn nichts anderes angegeben, finden die Veranstaltungen in der Zionskirche statt.